Donnerstag, 11. Mai 2017

Endlich wieder Sonnenschein!


Die Sanierungsfirma hat uns heute ein Trockengerät in die Küche gestellt und ein Riesenventilator bläst.




Als Fachfrau für Missgeschicke berichte ich weiter: die für heute angesagte Putzhilfe hat leider kurzfristig abgesagt. Es war ein wunderschöner Tag, grade recht zum Fensterputzen. Vorerst einmal € 60,-- gespart, Kaffee auch selber gemacht und mit geschenkten Kokosbusserln in einer Fluchtecke genossen.





Kommentare:

  1. Ihr Lieben,
    hoffentlich geht bald bei euch wieder alles seinen gewohnten Gang.
    Auf dein Kochbuch bin ich gespant. Steht zumindest auf meiner Liste. Kochbücher habe ich eine ganze Menge - aber dieses interessiert mich.
    Einen geruhsamen Abend wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Hoffentlich ist die endlose Geschichte bald Vergangenheit.
    LG Poldi

    AntwortenLöschen
  3. Eine Woche trocknen, dann Fliesen legen und ausmalen, dann putzen, dann hoffentlich fertig

    AntwortenLöschen
  4. Beim Stichwort 'ausmalen' bekomm ich gleich wieder Kreuzschmerzen!
    Ich wünsche euch gutes und schnelles Gelingen, damit ihr wieder Ruhe in der Hütte habt. Nur wer Baustellen kennt, meidet sie.

    Herzliche Grüße,
    G.

    AntwortenLöschen
  5. Naja, am Donnerstag soll es so weit sein, dann müssen wir nur noch ein bisschen putzen 😀 Danke für das Mitgefühl

    AntwortenLöschen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!

Fachfrau für Missgeschicke, Pechvogel, was auch immer ich bin, stellt euch vor, was mir passiert ist: Mein lange erwartetes Kochbüchle...