Montag, 12. Oktober 2009

Wir waren bei den Drechslertagen


in Aurolzmünster. Da wir über dieses herbstliche Ereignis schon öfter berichtet haben, wollen wir uns lieber dem Rahmenprogramm widmen. In dem Dorf Pötting bei Andrichsfurt gibt es das urigste Wirtshaus mit der bodenständigsten Küche, das wir kennen. Gehört haben wir schon viel davon, aber diesmal haben wir es ausprobiert. Günter Fuchs und seine Mutter Gerti sind die Belegschaft des Moar-Sepp und alles, was über dieses Wirtshaus geschrieben und erzählt wurde, stimmt wirklich!!


Solange Mutter Gerti die Knödel mit der hausgemachten Fülle rollt und dazu das Bratl mit Stöckelkraut zubereitet und dann noch Powidlpofesen in Schmalz gebacken anbietet, solange die Wirtsstube im jetzigen Zustand bleibt und Günter Anekdoten von Künstlern erzählt, die als Gäste hier zugekehrt sind, gibt es nur einen Tipp: hinfahren, ausprobieren!


Kommentare:

  1. Das kann ich nicht nur bestätigen sondern auch unterschreiben! ! !
    Es ist alles hausgemacht! Natürlich auch das Schnapserl danach.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Ihr Beiden,

    schön, dass Ihr wieder da seid. Habe mir schon gedacht, Ihr seid krank! Gottlob seid Ihr beide fit, wie mir scheint. Freue mich, wieder von Euch zu lesen. Ich lese immer, wenn ich auch nicht immer kommentiere.

    Liebe Grüße nach Wien

    heidi

    AntwortenLöschen
  3. Ferdi, du hast recht!

    Heidi, danke der Nachfrage, alles paletti bei uns, wir sind wieder da!

    AntwortenLöschen
  4. Ich nochmal (ist mir schon peinlich), - mich hat grad' eine Freundin angerufen, die euren Kommentar bei mir gelesen hat, sie klickte auf Wienermädel ist aber nicht zu euch vorgedrungen (Fehlermeldung: Server nicht gefunden), diese Meldung erscheint auch bei mir am Notebook und bei meinem Mann am PC beim Anklicken von Wienermädel im Kommentar. Kannst du das bitte kurz überprüfen? Ist doch schade, wenn man euch nicht erreichen kann. Danke!
    Diese Holzarbeiten sind eine Pracht!

    AntwortenLöschen
  5. Irgendwie hat sich ein Fehler bei der Blogadresse eingeschlichen, danke für die Aufmerksamkeit!
    Die Holzarbeiten sind Ausstellungsstücke bei den Drechslertagen in Aurolzmünster gewesen, toll, nicht wahr?

    AntwortenLöschen
  6. Alles in Ordnung, funktioniert nun.
    Ja, toll, sind die Arbeiten!

    AntwortenLöschen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!

Ein Muss 1× im Jahr