Sonntag, 25. Oktober 2009

Schöne Momente im Herbst -3-

Nationalfeiertag ist Wandertag - wir machen eine Wanderung durch unser herbstliches Fotoarchiv:

Im Jänner 2007 raste der Orkan Kyrill auch über das Salzkammergut und zog eine Spur der Verwüstung durch die Landschaft, die teilweise heute noch sichtbar ist. Der Wanderweg um den Grundlsee - über den Ressen - ist bis heute nicht passierbar.
Aus unserem Archiv gibt es einige Bilder, die vermitteln wollen, warum wir das bedauern:





Die Berge spiegeln sich im von der Herbstsonne beleuchteten See!










Augenblick, verweile doch .... bitte nicht zwinkern, sonst ist es weg!

Wer müde geworden ist, hat viele Bankerln zur Auswahl, um ein wenig auszuruhen:




Diese Mengen Holz zeigen, welche Schäden Kyrill angerichtet hat. Der schwer zugängliche Weg über den Ressen konnte leider nicht mehr hergestellt werden - wie schön ist es, im Album zu blättern!




Kommentare:

  1. Es ist schade, dass die Wege nicht mehr repariert werden können.
    Die Fotos sind wunderschön.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    AntwortenLöschen
  2. es paasiert so oft in Rumaenien: schone plaetze ohne paasierbare Wege...

    AntwortenLöschen
  3. ps: was ist mir mir?! paSSiert... entschuldigung!!!

    AntwortenLöschen
  4. Es ist wirklich schade, um diesen schönen Weg. Auch weine einem Weg nach, der seit Paula nicht begehbar ist. Er ist zwar nicht so schön gewesen, wie der hier, aber ich bin ihn trotzdem gerne gegangen.
    lg Elke

    AntwortenLöschen
  5. Das sind ja tolle Bilder!
    Vor allem die Spiegelung - einfach wunderschön!
    und diese Bänke gefallen mir auch :-)

    Wirklich schade drum....

    Liebe Grüße
    Katinka

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschöne Bilder... Wirklich schade drum :(
    Ich wünsche euch einen schönen Feiertag!
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  7. @Lemmie: mittlerweile weiss ich, dass du ein Salzkammergut-Fan bist..

    @Lara: macht überhaupt nichts, Hauptsache deutsch!! Liebe Grüsse nach RO

    @Elke: schön hängt doch immer von der Stimmung, Beleuchtung, Wetter usw. ab, was man gerne hat,, ist schön

    @Katinka: ich mag die Sprüche auf den Bankerln auch sehr.

    AntwortenLöschen
  8. Ich spiele in einem Amateurtheater. Der Theatersaal befindet sich in einer ehemaligen Schule, jetzt ist dort das "Musische Zentrum" im 8. Bezirk in der Zeltgasse 7.
    Genaueres kannst Du in der Homepage finden unter www.odysseetheater.com
    Lieben Gruß
    Lemmie

    AntwortenLöschen
  9. Euer Bedauern kann ich gut verstehen. Aber wenn man die Fotos in euerem Blog sieht, dann habt ihr wenigstens das Glück, in einer Gegend wohnen zu dürfen, in der andere Urlaub machen.

    Nett finde ich die an die Bänke geschraubten Holztafeln. Am besten gefällt mir: "Wer den Himmel auf Erden sucht, hat in Erdkunde nicht aufgepasst."

    Gruß von der heute ziemlich schmuddeligen Nordseeküste,
    juwi

    AntwortenLöschen
  10. @Sunny: danke und liebe Grüsse zurück

    @Lemmie: danke, vorgemerkt

    @Juwi: die Bankerlsprüche sind unterhaltsam!

    AntwortenLöschen
  11. Den wunderschönen Weg kenne ich, wir sind ihn vor einigen Jahren gegangen (Rostiger Anker, Gößl ?).
    Die Bilder sind sehr stimmungsvoll.
    Alles Liebe und einen schönen Abend!

    AntwortenLöschen
  12. Sunny, du bist eine Wissende. Und mit der Traun oder dem Rudolf zurück?
    Schöne Woche

    AntwortenLöschen
  13. Herrliche Sprüche auf den Bänken, da lässt es sich gut ausruhen (und lachen). Das oberste Foto würde ich gerne mal mitsamt den nicht gespiegelten Bergen sehen. Die Spiegelung sieht zwar toll aus, aber mir fehlt einfach das Original.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  14. "Maine" liebe Elke, dieses Foto kann ich dir im Original ohne Spiegelung nicht mehr bieten, weil der Platz ncht mwehr zugänglich ist, durch den Windwurf ist der Weg zerstört. Aber aus einer ähnlichen Perspektive werde ich dir demnächst etwas zeigen.

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  15. Tolle Bilder - da möchte man gleich in die Berg gehen. Schad um den Weg.

    Die Taferl an der Bank sind ja urig - das wär doch eine Idee für unsere neue Bank :) vielleicht kann ich den GG damit im nächsten Mai zum Geburtstag überraschen - muss ich mir merken.

    LG ninifee

    AntwortenLöschen
  16. @Ninifee: von den Bankerlsprüchengibt es noch mehr!
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!

Ein Muss 1× im Jahr