Samstag, 30. August 2008

Zwischenstopp

Von Ungarn zurückfahrend Richtung Graz machten wir wie gesagt Station in Bad Waltersdorf, wo wir im Gasthof Erhard eine nette Zwischenstation fanden, vor allem die Küche ist dort einen Halt wert. Nicht, dass wir von Ungarn hungrig wegfuhren, wie immer war die Bewirtung hervorragend, aber wer gern kreative Küche sieht, klickt bitte in die Bildergalerie - es schmeckt, wie es aussieht!



Am nächsten Morgen ging es weiter nach Graz, wir hatten vor, unsere Landeshauptstadt einmal als Gäste und nicht als Geschäftsreisende zu geniessen, der eigentliche Zweck des Besuches war jedoch das Steirische Landesarchiv, wohin uns unsere familienforscherische Tätigkeit trieb!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!