Montag, 17. März 2008

Wen haben die Mangaliza Schweine interessiert?!?

Der Biobauer aus Frauenkirchen, Herr Göltl, hat uns informiert, daß

am 18. März um 17.40 Uhr in der Sendung "Frühlingszeit" (ORF 2)

Barbara von Melle einen Beitrag zu diesem Thema bringt.

Kommentare:

  1. Das hab ich jetzt natürlich verpasst, aber vor kurzem gabs auch im deutschen Fernsehen einen Bericht über die Mangaliza-Schweine, weiß aber nimmer, auf welchem Programm.

    AntwortenLöschen
  2. Aha, vielleicht meinst Du den Beitrag "Der Scheinebaron" - über diesen wurde in diesem Blog am 5.9.2007 berichtet, weil er uns gut gefallen hat. Aber sowieso dürften die Mangaliza-Schweine jetzt in aller Munde (haha) sein, denn wie berichtet sind die Produkte auch auf dem Biomarkt auf der Freyung zu finden!

    AntwortenLöschen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!