Montag, 20. August 2007

Kurzbesuch Anni und Fritz 19./20. August - Fotogalerie klick hier


Anni und Fritz, die Spieler, kamen wie gesagt am Sonntag und freuten sich, dass diesmal die Sonne schien (sie sind Regenbringer). Fritz hatte für Siegfried einen Aufsteller für eine Holzskulptur mitgebracht, der bereits in Verwendung ist.
Nach Xandis Abreise saßen wir noch im Garten und die Pokerwürfel glühten.
Nach dem Abendessen war es ein Muß, die neuen Aufstellbretter für das Rummy-Cub zu erproben und es wurde spät. Als der Regen einsetzte – eh klar -, hatte Fritz Angst, in der Nacht zu erfrieren, denn das raue Bergklima bekommt ihm nicht. Gott sei Dank war er jedoch heute in der Früh frisch und munter und hat eine angenehme warme und gute Nacht verbracht. Anni, die gerne beim offenen Fenster schläft, hat sich in das andere Zimmer gelegt und auf ihre Art das Alpenwetter genossen.
Nach einem ausgedehnten Frühstück mit angenehmen Geplauder verließen uns die beiden wieder Richtung Wien, da das Regenwetter einen Ausflug nicht erlaubte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!