Mittwoch, 22. August 2007

Radfahrer !




Walter mit Sohn Paul stattete uns am 21. August auf dem Weg vom Salzburgischen in das steirische Salzkammergut einen Besuch ab; mit 30 kg schwer bepackten Fahrrädern machten sie bei uns im Garten einen kurzen Zwischenstop um dann zum Lewan und anschließend event. Richtung Blaa Alm über das Rettenbachtal nach Ischl zu fahren.

Es wird uns freuen, von den beiden später zu hören, wie die Fahrt weiter verlief!

1 Kommentar:

  1. Ja, aus der Blaa-Alm ist noch etwas geworden, da waren wir noch am gleichen Tag oben - nachdem wir schon von Hallstatt aus die Steigung nach Bad-Aussee, den Weg zum Grundl- und Toplitzsee und dann nach Altaussee geschafft haben. Von der Blaa-Alm hinunter nach Bad Ischl war es dann sehr steil, und in Ischl sind wir dann auch in einem sehr netten Hotel in einem großen Park geblieben. Am nächsten Tag über den Traunsee und Gmunden zum Attersee bis Nußdorf, dann über den Mondsee, Irrsee bis nach Mattsee am gleichnamigen See und am letzten Tag radelten wir um den Obertrumer See nach Salzburg, nachmittags ging es mit der Eisenbahn bis in die Krottenachstraße.
    Paul und Walter

    AntwortenLöschen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!