Montag, 13. Dezember 2010

ein richtig schlechtes Gewissen

hatte ich: mein lieber Besuch hatte zum heutigen Kaffeeplauscherl neben einem wunderschönen Mitbringsel eine Tasche mit Wolle mitgebracht und neben dem Gespräch


einen Schal zu stricken begonnen. Ich bin sicher, bald kommt die Erfolgsmeldung, dass er fertig ist.
Ob ich wohl auch zu stricken beginne?

Kommentare:

  1. Warum denn nicht? :D
    Liebe Grüsse aus Finnland

    AntwortenLöschen
  2. Ich stricke gerne beim Fernsehen. Ich weiche von einer Nadel/Faden-Geschchte zu eine anderen aus die nebenher besser zu arbeiten ist. Habe ich richtig Zeit, nähe ich.
    So ein Schal ist schnell gemacht:) - ich liebe auch die Wolle, die Farben, der Griff. Ich bin ein Materialien-Junkie :)
    Liebe Grüße
    Teresa

    AntwortenLöschen
  3. Aber klar doch...warum denn nicht?
    Zwar hänge ich immer noch an der Häkelnadel...aber das Stricken würde ich schon auch gerne noch richtig lernen.
    Leg doch einfach los...bestimmt hast Du Spaß daran.

    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Mit dieser Wolle ist es nicht schwierig zu stricken. Versuchs doch mal.
    Schönen Abend
    Poldi
    p.S.: eine halbe Stunde noch, dann ist es soweit.
    Ich habe noch gekocht und gegessen, sonst wäre ich schon fertig ;)

    AntwortenLöschen
  5. Fertig und schon dokumentiert ... gg

    AntwortenLöschen
  6. Ja, versuch` es...
    Es ist ein wunderbarer Ausgleich, am Abend, am Tag, in der Bahn, im Wartezimmer, beim Kaffeklatsch...;O)
    `Einfach überall...
    Ich stricke gerade warme Stulpen, für unsere Kleine(2) und socken, für mich...
    LG, *Manja*

    AntwortenLöschen
  7. Meine Mutter hat gestrickt, nebenher gelesen, dazu fern geschaut und sich noch unterhalten, es sollte Dir gelingen...:-)

    Sei lieb gegrüßt und fröhlich Nacht
    Kvelli

    AntwortenLöschen
  8. Hallo, ich stricke derzeit an einem Mäntelchen mit vielen Zöpfen und einer warmen Kapuze dran für mein Bonus-Enkelchen...hab ja noch keine eigenen ....also los, pack die Nadeln und Wolle beim Schopf *Grins* und fang an zu werkeln.
    Dein Männe freut sich sicher über einen warmen Schal.....du wirst bis Weihnachten noch fertig...und das gesparte Geld fürs Geschenk wird eine neue Bluse für dich......ich bin schlau, gell. Nun weisst du wie ich es mache, hahahahahaha.
    Liebe Grüsse aus Schweden, Petra B.

    AntwortenLöschen
  9. du wirst es nicht glauben - ich war auch schon im wollgeschäft. nach langer zeit habe ich lust gekriegt. bei dem wetter muss ich irgendetwas nettes tun. aber von wegen geldersparnis - schöne wolle ist so teuer, da kommt gekauftes billiger.
    lg nach wien
    ingrid

    AntwortenLöschen
  10. Beim Fernsehen stricke ich meistens Strümpfe, die mir jeder in der Familie gerne abnimmt. Ich habe das Strümpfestricken relativ spät gelernt mit ca. 50 J.....während einer Mütterkur hab ich damit angefangen und so viele Mütter damit angesteckt, dass das dort ansässige Wollgeschäft mit Strumpfwolle so gut wie ausverkauft war. Es ist direkt in eine Sucht ausgeartet. Lg Lollo

    AntwortenLöschen
  11. Warum willst Du nicht stricken. Wenn es Dir Freude macht, dann tue es.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  12. na ja, maine Mutter kann sehr schoen stricken, aber ich... ich nicht...

    AntwortenLöschen
  13. Hallo und einen lieben Gruß aus dem Saarland!!

    Stricken macht echt Spass. Ich habe früher viel gestrickt, aber dann später Probleme mit der re. Schulter bekommen und aufgehört. Nun habe ich wieder angefangen Schals zu häkeln mit der neuen "Pommelwolle" Das macht echt Spass und sieht auch noch lustig aus.
    Auf der Reise von hier nach Österreich mit der Bahn habe ich schon 3 gehäkelt und zurück auch 3!
    Habe wieder Freude daran entdeckt.

    Ich möchte noch DANKE sagen für die lieben Eintragungen bei mir im Eckchen! :-)

    Ich wünsche Euch und der ganzen Familie ein wunderschönes, besinnliches WEIHNACHTSFEST!

    Alles Liebe ***Renate***

    AntwortenLöschen
  14. Bravo, liebes Wienermädel, da melde ich mich aber gleich zu einem Schal an.
    Liebe Grüße Ferdi

    AntwortenLöschen
  15. Hallo! Stricke ich auch sehr gerne, vor dem Fernsehen oder bei der Sonne am Sonntag in unserem Garten!!!
    Mit einer so dicken Wolle, scheint es einfacher und schneller, warum nicht proben?
    LG Claudia

    AntwortenLöschen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!

Es wird Herbst, wir merken es seit 14 Tagen. Gegen Abend springt die Heizung an, morgens ist es regennass und das Außenthermometer zeigt  8...