Dienstag, 13. Oktober 2009

Grüezi mitenand - schöne Momente

Vom Montafon in die Schweiz ist es ja nur ein Sprüngerl, und so dachten wir, besuchen wir einen lieben alten Freund, der sich zur Rehabilitaion in der Klinik in Mammern befindet.

Die Fahrzeit haben wir unterschätzt, weil wir die Autobahnvignette, für die unser Nachbarland sfr 40,-- nimmt, sparen wollten, ging es durch die Ortschaften entlang des Bodensees, soviele Kreisverkehre und Geschwindigkeitsbeschränkungen wie hier hatten wir noch nie. Das Regenwetter tat das übrige, aber bei Sonnenschein kann jeder reisen!


Unser lieber Knorrli hat sich, obwohl ihn unser Besuch sehr angestrengt hat, über unser Kommen sehr gefreut. Auch für uns war es schön, ihn nach zwei Jahren wiederzusehen, wenngleich die Umstände nicht erfreulich sind.

Es war ein schöner Moment, einem kranken, alten Freund an einem unfreundlichen, verregneten Herbsttag die Hand zu streicheln!

Kommentare:

  1. Ich bin jetzt sehr gerührt - hoffentlich gehts dem Armen bald wieder besser. Es kann sich jeder glücklich schätzen, der solche Freunde hat.

    LG ninifee

    AntwortenLöschen
  2. Sehr nette Geste. Er hat sich sicherlich sehr gefreut und das wird seine Besserung schnell vorantreiben!

    AntwortenLöschen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!