Mittwoch, 22. April 2009

Jetzt habe ich auch welche!

Wer meine alten Gartenschuhe kennt (Lagerhaus, viel Holz und ein bisschen Leder!) weiß, wie ich zu Hause daherkomme. Praktisch sind sie allemal, deswegen begleiten sie mich schon viele Jahre!


Nun haben sie ausgedient, wir waren nämlich gestern in der 45 km entfernten Bezirkshauptstadt, weil es Zeit für die Sommerreifen geworden ist (Optimismus?) und dort ist unsere KFZ Werkstätte. Und auch größere Einkaufszentren. Was man so alles braucht, nach einem halben Jahr, haben wir eingekauft, und natürlich auch einiges mehr.


Bei einem Schuhgeschäft vorbeischlendernd haben sie mich angelacht:



Keine echten, es gibt ja unzählige Nachahmer und bisher gehörte ich zu denen, aber seit gestern ist alles anders. Herr Wienermädel hat es geschafft, mich von meinen alten "Hülzn" zu trennen. Weithin sichtbar stapfe ich jetzt chinesisch beschuht durch unsere "Golfplatzwiese" und bin sehr zufrieden!!






Kommentare:

  1. Na, die Farbe ist ja up to date, da wird die Arbeit im Garten noch mehr Spass machen. Oder??? Hoffe die Sonne scheint genauso wie bei uns, die Golfwiese ist dann bald trocken. Liebe Grüße Lilibeth

    AntwortenLöschen
  2. Mei sag, hast mit diesen lila Kulturschadentretern echt diese Löcher gehatscht im Gelände?
    Hier sind diese FoppaTofflor auch seit langem der Renner, aber ich mag meine Fusserln net in so Plasitk stecken, wobei viele Bekannte sagen dass solche "BunteKuhSchuhe" ein super Klima haben sollen.....Holz und Leder locken immer

    noch mehr. Oder Gras und Erde unter den nackten Füssen.......aber schööön sind deine Lila-Latschen schooon

    AntwortenLöschen
  3. Unser Enkelkind hat Kinder Crocs und sie liebt diese Schuhe.
    Ich hasse Crocs, habe ich immer gesagt, aber wahrscheinlich werde auch ich sie kaufen, wie alle anderen. Die Frage ist aber welche? Crocs Cayman, Crocs Baya, weibliche Crocs Mary Jane:)
    Und welche Farbe? Schwer!!

    AntwortenLöschen
  4. Ja, jetzt habe ich sie auch. Und für unseren Garten sind sie sehr geeignet, das habe ich gestern schon erprobt. Von dem vielen Schnee quatscht es ja noch in der Wiese.
    Und die Kinder rundherum haben sie auch alle an, man fällt nicht auf damit.

    Die Löcher in der Wiese, liebe Petra, habe nicht ich getreten, die Wühlmäuse und Maulwürfe haben unter der dicken Schneedecke gewütet und den Garten total unterhöhlt!

    AntwortenLöschen
  5. Wir haben auch welche. Man geht wie auf Wolken, stimmt's?

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, Tolle Farbe, die Farbe könnte mir auch gefallen, das Plastik weniger. Wenn man aber gut geht damit, was ja die Hauptsache ist. Viel Spass noch mit dem Garten wünscht
    Melitta

    AntwortenLöschen
  7. Och nöööö - ich boykottiere diese Treter. Ich hab zwar auch Plastik an den Füssen - allerdings von Birkis. Ich finde einfach das die meisten dieser Crocs stinken - nach Autoreifen oder so. Hoffentlich deine nicht?

    ninifee

    AntwortenLöschen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!

Ein Muss 1× im Jahr