Donnerstag, 19. Februar 2009

ein Virus macht wieder die Runde ..


und hat Tomi in Györ erwischt - leider war er so fiebrig - er kippte beim Küchentisch um und wurde ins Bettchen verfrachtet ! Von unserem Besuch hatte er nicht sehr viel.

Szeretettel üdvözöljük Margit nénjét Ácsvól!
(Wir senden ganz herzliche Grüße an Tante Margit in Acs)

Kommentare:

  1. Jasowas, schlimm zur Zeit. Auch hier brettelt´s reihenweise Kinder um.
    Und hier ist immer in der Woche 8 Ferien und es liegt Schnee, schad dass unsre kleine Linnea da auch nicht raus kann, liegt mit Fieber daheim.
    LG, Petra

    AntwortenLöschen
  2. Die arme kleine Linnea ! Die Kinder trifft es immer so hart, weil sie so hohes Fieber kriegen - Tomi hatte fast 40°!

    AntwortenLöschen
  3. Nicht auszudenken, wie viel das in Fahrenheit ist.
    Alles Gute dem Kleinen.

    AntwortenLöschen
  4. Ja, so ist es mit dem Virus, der zur Zeit die Runde macht. Da haut es einen einfach um. Meiner Tochter passierte das auf dem Weg zur Arbeit an der Bushaltestelle.

    Für den Kleinen eine gute Besserung!

    Liebe Grüsse

    heidi

    AntwortenLöschen
  5. Danke für alle! Er ist ein bissi besser, jetzt die Mami ist auch kaput! :-)

    Grüsse aus Györ!

    AntwortenLöschen
  6. Ja ,Kinder haben schnell hohes Fieber, wenns aber Tomi richtig erwischt hat, dauert es ein paar Tage. Wünsche Tomi und seiner Mutti gute Besserung. Liebe Grüße von uns

    AntwortenLöschen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!

Ein Muss 1× im Jahr