Donnerstag, 14. August 2008

Ein cooler Spass - Sommerrodelbahn!


Der Urlaub bei den Grosseltern ist vorbei, Papa holt Ronald wieder nach Hause, heute nützten wir deshalb das schöne Wetter aus, um am letzten Tag etwas Besonderes zu unternehmen:



Sommerrodeln ist cool!



Zuerst wird man mit einer Art Schlepplift mit dem Schlitten hochgezogen, und dann geht es bergab, so schnell es die Situation erlaubt - es gibt nur loslassen oder bremsen.

So geht es den Berg hinauf


und mutig hinunter

Bremsen!


Hinterher beim Mittagessen gab es noch einen tollen Spielplatz, um die "Schnitzel-mit-Pommes"-Kalorien abzubauen.



Der Tag ist noch nicht zu Ende, heute abend gibt es Berge in Flammen als krönenden Abschluß.

1 Kommentar:

  1. Wir wollten das in Windischgarsten tun, aber Regen - kurz zuvor - machte die Bahn leider unbenützbar.

    AntwortenLöschen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!

Nein, nicht unser Ventilator ist in Brand geraten, er sprüht einen kühlen Wasserdampf! Kühlt toll, die Zustände am nächsten Tag ...