Mittwoch, 28. Mai 2008


Wer wird diesem Wahnsinn Einhalt gebieten können?

Wir sind zwar nicht sehr zuversichtlich, ob es hilft, aber wir haben unterschrieben!

Wer noch nicht hat und das auch tun möchte klickt bitte hier

Kommentare:

  1. Ich habe auch unterschrieben, ÖAMTC hat schon so einiges durchgebracht.
    Mein Auto hat Automatikgetriebe, es verbraucht so und so schon mehr als Autos mit manuelles Getriebe und dann auch diese Preise... Ich könnte heulen vor Wut.

    AntwortenLöschen
  2. Wir fahren auch Automatik-Autos und versuchen, alle Vorteile zu nutzen, wie z.B. so rasch wie möglich in den höchstmöglichen Gang zu schalten (kurz von Gas gehen!) Zur Zeit ist man gegen diese Öl-Lobby aber machtlos und das bring einem in Rage. Globalisierung sei Dank gibt es im Moment auch kein Gegenmittel.

    AntwortenLöschen
  3. Selbst als bekennende Optimistin hab ich seit langem das Gefühl, dass "die da oben" mit und Ping-Pong spielen...
    und solange wir uns das gefallen lassen, wird sich auch nichts ändern. Blöd ist halt nur, dass die Meisten keine andere Möglichkeit haben, als es sich gefallen zu lassen - und damit meine ich nicht nur die Sache mit dem Benzinpreis.

    AntwortenLöschen
  4. Genauso sehe ich es auch - wie Opa und Gerlinde.

    AntwortenLöschen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!

Mahü  ging es gestern nachmittag richtig zu