Dienstag, 12. Februar 2008

Neue ebay Regeln verärgern Kunden - klick



1 Kommentar:

  1. Mich verärgern die neuen Regeln nicht! Im Gegenteil, ich finde diese ausgesprochen gut. Ich hatte einmal (vor 3 Jahren) einer Lieferfirma eine negative Bewertung gegeben weil sie schlechte Ware geliefert hat. Postwendend erhielt ich natürlich auch eine Negativbewertung. Bei einer Firma mit 3-4 tausend Verkäufen wirkts sich das nicht prozentuell aus, bei mir mit - damals - ca. 20 Bewertungen sehr wohl. Somit fiel ich auf 96 % positiver Bewertungen ab und schleppe dies bis heute noch herum. Ausserdem finde ich den Wegfall der Einstellungsgebühr ebenfalls optimal. Nur wer tatsächlich etwas verkauft, bezahlt in Zukunft. Ist doch mehr als gerecht, oder?

    AntwortenLöschen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!

Nein, nicht unser Ventilator ist in Brand geraten, er sprüht einen kühlen Wasserdampf! Kühlt toll, die Zustände am nächsten Tag ...