Montag, 28. Januar 2008






Eine Spur der Verwüstung zog der Sturm "Paula" durch Ostösterreich und die ganze Steiermark und richtete damit mehr Schaden an als "Kyrill" im Vorjahr.



Über die Folgen des Orkans Kyrill im Jänner vorigen Jahres haben wir am 23.9.2007 (Ausseerland) berichtet!

Kommentare:

  1. War es bei euch oben auch so schlimm wie im Süden? Aus Graz hat mein Bruder ziemlich schlimme Sachen berichtet.

    AntwortenLöschen
  2. Aussee wurde laut Berichtena unserer Nachbarn diesmal verschont, von Irdning wurde allerdings schlechtes berichtet!

    In Wien hatten bloß durch eine gerüttelte SAT Schüssel kein TV und RAdio - Spielabend war angesagt.

    AntwortenLöschen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!