Freitag, 30. November 2007

Freitag, 30. November 2007 15:00

Weltpremiere des A 3 Cabrio in Ungarn












Heute wurde die Serienfertigung des neuen Modells vom ungarischen Ministerpräsidenten Ferenc Gyurcsány und AUDI -Chef Rupert Stadler offiziell gestartet.
Stadler sagte in Györ, die Fahrzeugfertigung in Ungarn habe sich in den vergangenen Jahren mit dem TT Coupé und dem TT Roadster bewährt. Dem Ziel, bis zum Jahr 2015 1,5 Millionen Fahrzeuge jährlich auszuliefern, will AUDI mit dem A 3 Cabrio einen weiteren Schritt näher kommen. Das Cabrio wird zum Teil in Ingolstadt und zum Teil in Györ gebaut.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!

Dazu wurden uns noch Nüsse geliefert und der Wein aus Illmitz ist auch eingelangt, es adventelt. .