Sonntag, 7. Oktober 2007

Wir fahren nach Györ! - klick zu den Fotos




Alex hat leider Dienst, wir verbringen einen schönen Tag mit der Familie.
Klara hat wieder großartig gekocht – es gab Ente – besonders gut!

Wir haben sehr gelacht, weil Tamis erste Worte zur Begrüßung „große Ente“ waren – er kann sich gut an die Holzente aus Holland erinnern, die er im Garten in Bad Aussee mehrmals täglich besucht hatte.

Nachmittag kam Bea mit Diana – Tamis „kleine“ Cousine – und die Kinder spielten allerliebst. Diuschkas Haare werden heller – als Baby war sie dunkelschwarz!

Nachmittag gab es noch die guten ungarischen Cremeschnitten und dann ging es wieder zurück nach Wien.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!