Mittwoch, 15. Juni 2011

Ein Abend mit Bachblüten

Unsere liebe Herti hat es geschafft,  ihre Freundin Mechthild Scheffer  zu einem Vortrag nach Irdning zu bringen.

Viele von uns sind mit dieser Therapieform - besonders für Kinder - schon in Berührung gekommen. Wie immer man dazu steht, der kurzweilige, professionelle und informative Abend war für uns ein Highlight!




Das Publikumsinteresse war überwältigend.

Es lohnt sich, auch einen Blick auf die Sommerakademie in der Weinidylle von Rechnitz zu werfen, ein Ausflug dorthin ist fix eingeplant.


Noch ein Blick auf das beleuchtete Schloss Trautenfels auf der Heimfahrt.

Kommentare:

  1. Ich habe mir gerade in der vorigen Woche Lektüre über Bachblüten besorgt. aber ein Vortrag ist ja viel interessanter.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte die Ehre, "Lady Bachblüte" 2010 in Ungarn kennen zu lernen.

    AntwortenLöschen
  3. Schloss Trautenfels kenne ich nocht nicht. Das muss sich demnächst ändern.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo!
    Ich habe auch einige der Bachblüten im Hause. In Oxfordshire habe ich vor einigen Jahren mit meiner Freundin das Haus von Dr. Bach besucht. Es war sehr interessant und informativ.
    Liebe Grüße aus Deutschland,
    Christa

    AntwortenLöschen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!

Fachfrau für Missgeschicke, Pechvogel, was auch immer ich bin, stellt euch vor, was mir passiert ist: Mein lange erwartetes Kochbüchle...