Dienstag, 19. August 2008



Es war viel los, im August.

Plötzlich ist es sehr ruhig geworden. Die Kinder sind alle wieder zu Hause. Die Tage werden merkbar kürzer (wie im April, hat heute Radio Steiermark gemeldet!).
Jemand hatte Geburtstag, es wurde im Familienkreise gefeiert - traditionell am Vorabend des Ereignisses.

Überraschende Besuche machten Freude. Claudia haben wir schon lange nicht gesehen, sie machte einige Tage Urlaub beim "Staudnwirt". Herti mit Tochter Eva hatte Neuigkeiten zu berichten.



Wir haben elektronisch aufgerüstet - eine neue Digi für die Handtasche. Eine Menge Probefotos sind schon auf dem neuen Computer gespeichert. Ja, richtig, der alterschwache Laptop hat nun ausgedient und an seiner Stelle gibt es einen Minicomputer von Acer, der alle Stückln spielt.

Wir haben das schöne Stück mit telefonischem Support (danke, lieber Sigibua) und viel Mut zum Laufen gebracht - und bitte sehr - glasklar und blitzschnell sind wir wieder online.



Heute Nachmittag gönnten wir uns bei Kaiserwetter (der hatte gestern Geburtstag) ein herrliches Eis beim Lewan (vulgo Charly Temmel), leider mußten wir das für Wiener
obligatorische Glas Wasser auch diesmal extra bestellen.

Kommentare:

  1. Beim Eis essen habe ich euch ja telefonisch "ertappt". Wir freuen uns auf euren Besuch am Freitag.

    AntwortenLöschen
  2. Uj, jetzt wissen alle, dass wir "Kurz mal weg" sind!!
    Wir freuen uns auch auf ein Wiedersehen.

    AntwortenLöschen
  3. -und an seiner Stelle gibt es einen Minicomputer von Acer

    diese Minidinger um wenig Geld?
    Find ich gut.

    AntwortenLöschen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!