Montag, 26. Mai 2008




Bei herrlichem Wetter gab es am Sonntag den Autokorso in Bad Aussee und den Bootskorso auf dem Altausseer See zu sehen.
Etwa 25.000 Menschen (es wurden 270 Busse gezählt) waren zum Abschluss des Narzissenfestes ins Ausseerland gekommen, um die schönen Figuren zu sehen. Die Stimmung unter den Besuchern war toll.
Unsere Familienmitglieder und Freunde, die uns zu dieser Zeit schon besucht haben, kennen das alles, es ist jedoch immer wieder schön, den Einfallsreichtum der Veranstalter in der herrlichen Naturkulisse zu bewundern.

Die Siegerfigur des Autokorsos ist "Obelix"



Der Bootskorso auf dem Altausseersee





Gewinner des Bootskorsos "Obelix" und "Grundlseer Pascher"

Kommentare:

  1. Die Bilder vom Narzissenfest haben mir große Freude bereitet,da ich heuer die Übertragung im Fernsehen nicht sehen konnte.Das Ausseerland ist ja sowieso ein Paradies, Ihr könnt wirklich glücklich sein, auch dort eine Wohnung zu haben. Bei unserer Hochzeitsreise vor 40 Jahren waren wir auch einige Tage in Gößl.
    Viele Grüße
    Karl H.
    (ein Wiener in Deutschland)

    AntwortenLöschen
  2. Schön, daß euch die Bilder gefallen haben! Es gibt eine TV-Sendung!

    AntwortenLöschen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!

Dazu wurden uns noch Nüsse geliefert und der Wein aus Illmitz ist auch eingelangt, es adventelt. .