Dienstag, 28. August 2007

Tami – Andi – Traude in Altaussee




Tami-Andi-Alex sind wieder einige Tage hier, Alex muss leider 2 Tage arbeiten.
Deshalb packte Traude-Oma gestern die beiden in den Clio und fuhr nach Altaussee.
Es war sehr warm, dehalb dachte ich, dass eine Wanderung um den See – bis zur Seewiese – und zurück mit dem Dampfer – ein gutes Programm wäre.
Ich hatte vergessen, dass dieser „Spaziergang“ ca. 5 km lang ist. Da jedoch der Weg meistens durch den Wald am rechten Seeufer verläuft war es schattig und die Luft vom See her kühlte ebenfalls. Es ist kaum zu glauben, aber Tami ging 2 km an Mamis Hand und Oma schob den Kinderwagen. Dann war ein Schläfchen angesagt und um ca. 16 Uhr hatten wir die Hütte auf der Seewiese erreicht. Wir genehmigten und eine Jause und Tami war nicht zu halten, er musste unbedingt Steine in See werfen.
Um 17 Uhr bestiegen wir das Schiff und fuhren zurück nach Altaussee.
Es war ein schöner Tag !

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Willkommen bei uns! Wir freuen uns, dass du uns etwas mitteilst:

Es geht los!